Michael Panse bloggt

 

Nächster Versuch zur Sanierung der Eishalle

Mit dem Präsidenten des EHC werde ich weiter für die Sanierung kämpfen

Nachdem der Oberbürgermeister und sein Finanzbeigeordneter vor einem Jahr die rechtzeitige Beantragung von Bundesfördermitteln für die Sanierung der Erfurter Eishalle mehr oder weniger mutwillig „verpasst“ haben, gab es keine neuen Signale von der Stadt, wie es nun weiter gehen soll. Mit Blick auf die Diskussion des Doppelhaushalts 2022/2023 wird die CDU-Stadtratsfraktion daher einen konkreten Haushaltsänderungsantrag stellen.

Der Umstand, dass die Stadt Erfurt durch die Verhandlungen der CDU-Landtagsfraktion zum Landeshaushalt

Michael Panse in den Nachrichten

 

Beschlüsse zur Eishalle liegen vor

….aber sie werden durch den OB ignoriert

Michael Panse: Stadtrat hat Prioritäten bereits vor Jahren gesetzt 

Das Drama um die Sanierung der kleinen Eishalle geht in die nächste Runde. Die CDU-Fraktion zeigt sich dabei verwundert über die Aussagen des Ostbeauftragten der Bundesregierung, der Stadtrat müsse der Eishalle „eine hohe Priorität einräumen“. Jedoch liegen diese Beschlüsse schon vor. Das sollten sowohl der Oberbürgermeister, als auch Carsten Schneider wissen. Vor diesem Hintergrund ist es befremdlich, dass das jahrelange Pingpongspiel um die Verantwortung bei der Mittelbeschaffung nun weitergeht.

Michael Panse vor Ort

NFL Divisional Round

…und wieder eine lange Nacht, in der ich den Chiefs die Daumen drücken werde

Weitere Termine
Fraktionssitzung
Hauptausschuß

Alle Termine ansehen »

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen